Kathleen Schneiderheinze


Ich habe mich schon vom frühen Kindesalter an intensiv mit Verhaltensbeobachtungen an Kleinlebewesen, heimischen Wild- und  Haustieren, aber insbesondere mit Hunden beschäftigt.Kathleen Schneiderheinze

Mein früh entfalteter Wissensdrang und verschiedene Schlüsselerlebnisse haben dazu beigetragen, die frühe sensomotorische Entwicklung und motorische Prägung bei Welpen für die praktische Hundeerziehung nutzbar zu machen.

In meiner gesamten Arbeit, sowohl in der frühen Präventiv-, als auch in der erfolgreichen verhaltenstherapeutischen Arbeit, sehe ich eine partnerschaftliche Mensch - Hund - Beziehung als Grundlage für einen harmonischen und entspannten Umgang mit dem Tier als oberstes anzustrebendes Ziel.


Haben Sie Fragen ?



Rufen Sie uns an unter
Telefon (0 43 51) 87 72 54 oder
nutzen Sie unser Kontaktformular!